Termine

< März 2019 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
Aktuell sind keine Termine vorhanden.

Training

Aktuell sind keine Termine vorhanden.

Luftgewehrmannschaft steigt in die Verbandsliga auf!

v.l.: Sportleiter Phillipp Groos, Schützen 1.Dg.: Michel Zamponi, Andre Schäfer, Michael Schneider, Ines Hillnhütter, Lea Dietermann, 6. Schütze Martin Kühn (11.v.l.:), Fans und Betreuer, 1. Vorsitzender Thomas Werthenbach (rechts außen)

Dortmund/Brauersdorf Der SV Brauersdorf beendete die Liga Saison 2018/19 als Meister in der Bezirksliga Westfalen Süd. Nach sieben spannenden Begegnungen, bei denen die Mannschaft lediglich nur eine Niederlage verzeichnen musste und ansonsten eine weiße Weste bewahrte, sicherte man sich Platz eins mit hervorragenden 27:8 Einzelpunkten, sowie einer Gesamtringzahl von 12.995 und verwies die anderen Vereine auf die Plätze. Hierbei ist besonders die konstant gute Leistung aller fünf anzutretenden Schützen und deren homogene Mannschaftsgefüge über die gesamte Saison zu erwähnen. Ohne diese wäre der Erfolg nicht möglich gewesen. Mit der errungenen Meisterschaft, die auf dem Bezirksdelegiertentag am 02.03.2019 in Birkelbach geehrt wurde, löste man gleichzeitig das Ticket zur Teilnahme an der Relegation zum Aufstieg in die Verbandsliga zur nächsten Saison. Hierzu traten am Sonntag, den 17.03.2019 sechs Schützen sowie zehn Betreuer den Weg nach Dortmund ins Landesleistungszentrum des Westfälischen Schützenbundes an. In gleich zwei, dicht aufeinander folgenden Wettkämpfen mit je 40 Wettkampfschüssen, galt es das möglichst beste Teamergebnis zu erzielen. Hierzu wurden die Ergebnisse aller Einzelschützen beider Wettkämpfe zusammengezählt. Acht Vereine aus dem gesamten Einzugsgebiet des WSB nahmen teil, die sechs Meister der Bezirksligen und zwei Vertreter aus der Verbandsliga. Die besten vier Mannschaften lösen dabei das begehrte Ticket um den Aufstieg in die nächst höherer Liga. Ein fünfter Aufstiegsplatz wurde kurzfristig vergeben, da sich ein Verein aus der Verbandliga zurückgezogen hat. Mit einem sehr guten vierten Platz und einer Mannschafts-Ringzahl von 3.744 stand am Ende fest: Der SV Brauersdorf hat den Aufstieg in die Verbandsliga geschafft! Es ist einer der größten sportlichen Erfolge, nach der Teilnahme an Deutschen Meisterschaften durch Einzelschützen. Der Verein kann sich somit auf eine neue, spannende Saison mit sehr renommierten Gegnern freuen. Gleichzeit wird der Trainingsehrgeiz gestärkt und der Teamspirit weiter gefördert. Mit so konstanten Leistungen wie in der vergangenen Saison und der gezielten individuellen Verbesserung blickt die Mannschaft so positiv auf die kommenden Wettkämpfe. Hierbei ist jeder interessierte herzlich eingeladen als Gast teilzunehmen und dieses Spektakel einmal selbst zu erleben. Informationen zu den Wettkämpfen und vielem mehr können zeitnah auf der Homepage unter: www.sv-brauersdorf.de nachgelesen werden. Auch die aktiv betriebene Jugendarbeit, ohne die ein solcher Erfolg nie von Dauer ist, sei an dieser Stelle erwähnt. Gerne können sich interessierte Eltern und Jugendliche auf unserer Homepage erkundigen und an einem Probetraining teilnehmen.


Jubiläumswinterball des Schützenvereins Netphen

2017-03-19 12:55

Der Schützenverein Netphen feiert in diesem Jahr sein 90 Jähriges bestehen. Zu diesem Anlass hatte der Verein zur großen "Grün Weißen Schützennacht" in die Georg-Heimann-Halle eingeladen. Bei einem solchen Anlass durfte natürlich auch der SV Brauersdorf nicht fehlen. Bei einer großen Tombola und der hervorragenden Partyband "Atomic Playboys" konnten wir zusammen mit unseren Freunden aus Netphen deren Jubiläumsjahr angemessen einleiten. 

Die Fotos zur großen Party sind >>>HIER<<< zu finden!

Winterball 2017

2017-02-13 13:04

Auch dieses Jahr feierte der SV-Brauersdorf zusammen mit den Gastvereinen aus Netphen, Sohlbach und Kaan-Marienborn den jährlichen Winterball am Schützenhaus Brauersdorf. Bei musikalischer Unterhaltung durch eine Musikformation rund um Vereinskamerad Konrad Waldrich, einem Sketch der Schützenjungend und der wie immer spannenden Tombola, kam auch diesemal wieder beste Laune auf, der bis in die späte Nacht gefröhnt wurde. 

Wer den Abend in Bildern revue passieren lassen möchte, hat >>>HIER<<< die Gelegenheit!

Kreisdelegiertentag 2017

2017-02-13 10:13

Beim diesjährigen Kreisdelegiertentag in Weidenau wurde unsere Schützenschwester Anni Schmallenbach mit dem „Ehrenzeichen des WSB in Silber" ausgezeichnet. Herzlichen Glückwunsch zur verdienten Ehrung.

Liga Kampf LG (10.02.2017 / 19:30 Uhr)

2017-02-09 13:35

Am Freitag den 10.02.2017 dürfen wir die Schützen aus Littfeld in Brauersdorf begrüßen. Diese stehen zwar schon als Meister dieser Saison fest, das heißt für uns jedoch nicht, dass wir die Flinte schon ins Korn werfen. Daher laden wir alle interessierten ins Schützenhaus ein, um sich das Liga sepkatel anzuschauen.

Auch der Ligakampf LG wird natürlich auch in gemütlicher Runde per Live Ticker mittels Beamer vom Gastraum aus zu beobachten sein.

Winterball in Brauersdorf

2017-01-16 19:49

Auch in diesem Jahr feiert der Schützenverein wieder seinen Winterball. Los gehts am Samstag, den 04.02.2017 um 20:00 Uhr im Schützenhaus zu Brauersdorf.

Mit unserer bekannten 3'er Kombo aus dem Vorjahr gibt es live Musik, garantiert ohne Konservierungsstoffe. Für das leibliche Wohl wird mit fassfrischem Pils und bester Currywurst gesorgt.

Der Schützenverein Brauersdorf freut sich auf alle Gäste und einen stimmungsvollen Abend!

Letzter Liga Kampf LP (27.01.2017 / 19:30 Uhr)

2017-01-16 19:49

Am Freitag den 27.01.2017 können sich alle interessierten auf einen unglaublich spannenden, wie auch geselligen Abend freuen. Los geht es ab 19:30 Uhr. Bei unserem letzten Kampf freuen wir uns besonders, die Schützen und Betreuer aus Lütringhausen begrüßen zu dürfen. 

Der Ligakampf wird natürlich auch in gemütlicher Runde per Live Ticker mittels Beamer vom Gastraum aus zu beobachten sein. Anschließend ist auch für das leibliche Wohl bestens gesorgt. Auch das berühmte Stechbrett wird sicherlich zum Einsatz kommen. 

Ein Gruss geht an dieser Stelle auch an die Schützen aus Müsse, die in diesem Jahr leider terminlich verhindert sind. 

Vereinspokal 2017

2017-01-10 06:02

Der Vereinspokal 2017 kann zwischen dem 12.01-27.01.2017 in allen Klassen geschossen werden.

Diejenigen die letztes Jahr einen Pokal gewonnen haben bitte bis zum 27.01.17 am Schützenhaus wieder abgeben.